Home Home
Institut für energetische Körperarbeit und Kreativität
Home Aktuelles Energetische Körperarbeit Keramik und Tonfeld® Netzwerk Kokon Lehmhaus Über uns Kontakt/Anmeldung

Seminare Meditation





Achtsamkeit und Meditation (Einführung)


Muße ist das Kunststück, sich selbst ein angenehmer Partner zu sein.

(K.H. Waggerl)


Achtsamkeit ist die Fähigkeit, mit ganzer Aufmerksamkeit wahrzunehmen, ohne das Wahrgenommene zu bewerten. Sie führt uns nicht nur in einen Zustand innerer Ruhe (Meditation), sondern hilft uns auch, einen neuen Umgang mit uns selbst zu finden, unsere Kräfte verzehrenden Muster abzulegen und Neues zuzulassen. Die Basis der Achtsamkeit ist die Fähigkeit, sich selbst anzunehmen.

An diesem Tag werden Sie in die Kunst der Achtsamkeit und Meditation eingeführt, die Sie dann in Ihr Leben und Ihren Alltag integrieren können. Es wird auch Gelegenheit sein, Erfahrungen und auftretende Schwierigkeiten miteinander zu besprechen.


Ort:   Lehmhaus

Zeit:   3 Abende: Freitag, 23. Nov., 30. Nov. und 7.12.2018

von 19:00 – 21:30 Uhr

Kursleiter: Achim Schrievers

Kursgebühr: 75,-


Meditation und Achtsamkeit (Vertiefung)


Heute habe ich nichts gemacht.

Aber viele Dinge geschahen in mir.


Wenn wir unser Bewusstsein mit einem Ozean vergleichen, so entspricht unser normales Tagesbewusstsein der Oberfläche, die manchmal ruhig ist und ein anderes Mal von Stürmen bewegt. In der Meditation erschließen wir mit unserer Aufmerksamkeit – langsam – das Tiefenbewusstsein, das uns hilft, die Wellen an der Oberfläche aus einem tieferen Blickwinkel zu sehen. An diesem Tag werden vertiefende Meditationstechniken besprochen und geübt.


Ort:   Lehmhaus

Zeit:   Samstag, 8. Dez.. 2018 von 9:30 – 17:30 Uhr

Kursleiter:  Achim Schrievers

Kursgebühr: 75,-


Meditationsabende


Wie schon in den letzten Jahren wird am ersten oder zweiten Freitag im Monat (aus terminlichen Gründen leider nicht einheitlich) die Möglichkeit angeboten, miteinander in der Stille zu sitzen. Wir sitzen dabei jeweils 3x 25 Minuten mit 5 Minuten meditativem Gehen dazwischen. Die Meditationsabende sind kein Meditationskurs, in dem Meditation unterrichtet wird, sondern nur als Möglichkeit gedacht, in der Gruppe miteinander zu meditieren und sich so gegenseitig zu unterstützen. Um eine kurze Anmeldung wird gebeten.


Ort:   Lehmhaus

Zeit: Freitag, den, 12.1., 2.2., 2.3., 4.5., 8.6., 6.7., 5.10., 9.11. und 14.12.2018 jeweils von 20:00–21:30 Uhr

Gebühr: 8,- € pro Abend; für Mitglieder ab einem Jahresbeitrag von 100,- € ist der Abend frei.